MiShu - gesund sitzen

Stuhl für Gitarristen

Nahezu jeder meiner Gitarristenkollegen hatte schon mehrmals in seinem Leben Rückenprobleme. Durch die einseitige Belastung beim Üben treten gerade im Lendenwirbelbereich oft schmerzhafte Verspannungen auf. Auch mein Rücken war in den letzten Jahren immer wieder durch das überlange Sitzen spürbar beansprucht.
Durch MiShu habe ich das Gefühl, meine Rückenbeschwerden wesentlich besser in den Griff bekommen zu haben. Die freie Beweglichkeit der Sitzfläche zwingt mich in eine aufrechte Sitzposition, sodass ich auch nach Stunden keine Probleme mit meinen gefährdeten Lendenwirbeln verspüre. Auch meine Frau, die viele Stunden in der Woche am PC arbeitet, nutzt inzwischen MiShu, um ihren Rücken zu entlasten. Beratung und Service sind vorbildlich! Zudem sieht der Stuhl fantastisch aus und ist trotz seiner Anpassungsfähigkeit und Beweglichkeit völlig geräuschlos, sodass ich ihn mit großer Überzeugung an alle Kollegen weiterempfehlen kann!  
Stefan Schmidt, Gitarrenlehrer, Friedberg, September 2012,
focus-gitarre.de

Anmerkung der Redaktion: Der MiShu ist als Gesundheitsstuhl und als Stuhl für ergonomisches Sitzen, auch das perfekte Weihnachtsgeschenk für Musiker als Klavierstuhl oder als Bürostuhl.

Als Gitarrenlehrer sitze ich berufsbedingt sehr viel. Wie viele meiner Kollegen litt ich bisher unter Verspannungen und Rückenschmerzen. Mit MiShu gelingt es mir, wie von selbst und ohne Anstrengung zentriert zu sitzen. Die dynamischen Sitzmöglichkeiten erlauben mir differenzierte Bewegungen beim Musizieren. Noch nie war es mir vorher möglich, eine so gesunde Sitzhaltung einzunehmen und damit Verspannungen und Schmerzen entgegenzuwirken. Mit Freude stellte ich außerdem fest, dass MiShu selbst bei größeren Bewegungen keine Geräusche von sich gibt, was ich seiner hervorragenden Verarbeitung zuschreibe. MiShu hilft mir, mich voll auf meine Musik zu konzentrieren.
Richard Gebhard, Gitarrenlehrer, Augsburg, Juli 2009,
gitarre-augsburg.de

Ich verwende MiShu zum Proben. Da ich rein akustisch und im Sitzen spiele, habe ich oft eine gekrümmte Haltung und verspanne mich dabei. Das gut durchdachten MiShu System animiert mich jedoch laufend dazu, die Wirbelsäule zu entlasten. Vor allem die Funktion des Doppelgelenks ist dabei äußerst hilfreich. Manchmal übe ich drei bis vier Stunden am Stück Songs ein. Dabei übertrage ich unwillkürlich Rhythmen auf das Doppelgelenk – mit einem intensiven gymnastizierenden Effekt.
Die Verarbeitung des MiShu ist exakt und sehr hochwertig. Mit den flexiblen Höhenleisten habe ich viele Möglichkeiten, verschiedene Positionen auszuprobieren. Mein Fazit: MiShu fördert durch seine Beweglichkeit die Kreativität – und das ist für einen Musiker unverzichtbar.

Götz Hünnemeier, freier Musiker, Gitarrist, Singer/Songwriter,
Aßling, September 2012.

Weitere Kundenstimmen